Latest Blog

Comments: Comments are Closed

Categories: rolex

By: admin

Post-Covid-Kunden bevorzugen Uhren von Rolex und Patek Philippe

Mit der Öffnung des globalen Einzelhandelsmarktes scheint die Nachfrage nach den beliebtesten Uhren – Rolex, Patek Philippe und Audemars Piguet – konzentrierter denn je zu sein, wobei die Sekundärmarktpreise immer noch deutlich über den empfohlenen Einzelhandelspreisen liegenreplica Rolex uhren
David Hurley, Executive President der Watches of Switzerland Group in den USA, sagte, es habe einen Flug zu den von Flippern so geschätzten Investment-Grade-Zeitmessern gegeben.
„Während Covid scheinen die Leute doppelt so viele Uhren zu kaufen, die sie besitzen und deren Wert sie schätzen“, sagte er gegenüber spezialisierten Uhrenunternehmen. „Rolex ist neben AP und Patek weiterhin ein Top-Performer.“
Herr Hurley sagte, die Einführung der neuen Uhr sei in der gesamten Schlossbranche von entscheidender Bedeutung gewesen.
„Ich würde sagen, dass das Tempo der Einführung neuer Uhren in diesem Jahr – das keine Anzeichen einer Verlangsamung zu zeigen scheint – auch ein großes Interesse der Verbraucher weckt“, schlägt er vor.
Trotz einer begrenzten Anzahl neuer Uhren bleibt der Umsatz für diese drei Schlüsselmarken robust. Patek Philippe hat in diesem Jahr nur vier Uhren herausgebracht, replica Audemars Piguet hat sich in der ersten Jahreshälfte auf CODE 11.59 anstelle der weitaus beliebteren Royal Oak konzentriert, und replica Rolex wird erst in der ersten Septemberwoche neue Uhren vorstellen.

Comments are currently closed.