Latest Blog

Rolex replica uhren

Comments: Comments are Closed

Categories: rolex

By: admin

Rolex Batman GMT-Master II 126710BLNR Jubiläumsband

Wurde Rolex Batman eingestellt? Rolex hat das ursprüngliche Batman GMT-Modell eingestellt. 116710BLNR, aber nur, um Platz für die neue GMT-Master II Ref. 126710 wurde auch mit dem berühmten schwarzen und blauen Keramiklünetteneinsatz von Dark Knight verkauft. Die Batman GMT-Master II Ref. 126710BLNR ist noch in Produktion.
Rolex ist berüchtigt dafür, nur relativ geringfügige Änderungen an seinem bestehenden Lineup vorzunehmen. Nachdem wir jahrzehntelang den gleichen Farbton gesehen haben, ist es aufregend, zum ersten Mal überhaupt eine neue GMT-Lünettenfarbgebung in zweifarbiger Keramik zu sehen. Vielleicht erklärt dies seine Popularität.
Rolex Cola nimmt in der Geschichte der Rolex GMT-Master II einen besonderen Platz ein. Als Replik Rolex seine Kollektion mit dem neuen eigenständigen GMT-Zeiger auf den Markt brachte, verkaufte es nur die Coke-Lünette in Rot und Schwarz, was zu dieser Zeit auch ein neues Farbschema war. Darüber hinaus war die Coke GMT-Master II als eingestellte Rolex sehr sammelwürdig, was ausreichte, um die Herzen der erfahrensten Liebhaber von Luxusuhren zu erobern.
Warum hat Rolex die schwarze GMT eingestellt?
Etwas überraschend ist, dass gefälschte Rolex die GMT-Master II mit ihrer einfarbig schwarzen Lünette nicht mehr herstellt. Der Katalog bietet die Blende nur noch in zwei Farben an. Seit Jahrzehnten ist die schwarze Lünette eine regelmäßige Wahl für Ref. 16710 und sogar sein Vorgänger, Ref. 116710. Es ist möglich, eine GMT-Master II mit einer komplett schwarzen Aluminium- oder Keramiklünette zu kaufen. Der Zweitmarkt ist jedoch vorerst Ihre einzige Option. Es ist schwer zu sagen, warum Rolex bestimmte Modelle eingestellt hat, und nur die Zeit wird zeigen, ob Rolex die komplett schwarze Lünettenoption wieder in ihr Sortiment aufnimmt.

Comments are currently closed.